RENDEZ-VOUS MIT KUNST

RENDEZ-VOUS MIT KUNST

RENDEZ-VOUS MIT KUNST

 

Rendez-vous mit Kunst ist ein Kunstsalon mit Ausstellungsreihe, der zwischen 2009 – 2012 14 Mal im deutsch-französischen Restaurant Diekmann in einer Seitenstraße vom Ku’Damm in Berlin stattgefunden hat. Alle zwei Monate haben Sarah Theilacker und Isabelle Meiffert eine_n Künstler_in eingeladen und sie im Rahmen vom Rendez-vous mit Kunst etwa 80 – 100 geladenen Gästen vorgestellt. An diesem Sonntag Nachmittag wurde das Restaurant ausgeräumt und die Auseinandersetzung mit Kunst im Vordergrund gestellt. Das persönliche Ambiente und Einführungsgespräche haben Zugänge zu den Malereien, Skulpturen, Videos, Performances und Installationen vermittelt. Es wurde viel diskutiert – mit Antje Blumenstein über Unsere Besten, die Vorbilder unserer Gesellschaft, mit Simon Menner, nach einer seiner energischen wie humorvollen Reden, über Aufnahmen der Stasi und Möglichkeiten der Fotografie und mit Berthold Bock über das Erbe der Moderne. Nach diesem Kunstsalon blieben die Ausstellungen jeweils zwei Monate im Restaurant hängen, sodass sich auch die Gäste vom Diekmann mit ihnen auseinandersetzen und sich an ihnen erfreuen konnten. Schließlich dauert ein Restaurantbesuch in der Regel länger als ein Galeriebesuch.

Eingeladene Künstler_innen: Werner Schaub, Klaus Staeck u. a. (1. RvmK), Lutz Brandt (2. RvmK) , Antje Blumenstein (3. RvmK), Marc Schmitz (4. RvmK), Achim Riethmann (5. RvmK), Peter Kröning (6. RvmK), Isabel Pauer (7. RvmK), Berthold Bock (8. RvmK), Birgit Ramsauer (9. RvmK), Simon Menner (10. RvmK) Sharman Riegger (11. RvmK), Silvia Iorio (12. RvmK), Florian Bielefeldt (13. RvmK) und Andrea Damp (14. RvmK).

Im Rahmen des Rendez-vous mit Kunst ist die Editionsreihe Originale mit Arbeiten von Berthold Bock, Peter Kröning, Isabel Pauer, Birgit Ramsauer und Achim Riethmann entstanden.

Die Ausstellungsreihe wurde kuratiert von Isabelle Meiffert.